Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK
International | Slowenien | Tschechien | Deutschland
Dr. Böhm® optico befeuchtende Augentropfen

Dr. Böhm® optico befeuchtende Augentropfen

Die Kraft der Träne mit nur einem Tropfen
Die Augentropfen der neuesten Generation

Volkskrankheit „Trockenes Auge"
Laut einer Umfrage bei österreichischen Augenärzten leidet jeder zweite bis fünfte Patient an trockenen Augen. Besonders häufig sind die 41- bis 60-jährigen betroffen, Frauen leiden öfter daran als Männer. Auch mehr als die Hälfte der Kontaktlinsenträger klagt über Probleme aufgrund von trockenen Augen. Trockene und gereizte Augen werden vielfach hervorgerufen durch:

  • Umwelteinflüsse, z.B. durch Klimaanlagen, Wind, Kälte, Trockenheit, Feinstaub oder Pollen
  • Überstrapazierung der Augen, z. B. bei der Arbeit an Computerbildschirmen sowie bei langen Autofahrten
  • Tragen harter und weicher Kontaktlinsen
  • regelmäßige Einnahme bestimmter Medikamente
  • nachlassende Tränenproduktion im Alter

So natürlich wie echte Tränen
Die einzigartige Formulierung von Dr. Böhm® optico befeuchtende Augentropfen hat eine nahezu idente Zusammensetzung wie die menschliche Tränenflüssigkeit. Die intensive Befeuchtung und langanhaltende Benetzung beruhigt und lindert bei trockenen sowie gereizten Augen effektiv.

Wirkungsweise
Natriumhyaluronat stabilisiert den Tränenfilm und befeuchtet intensiv. Ein Komplex aus Augentrostextrakt (Euphrasia) und Mannitol schützt den Feuchtigkeitsfilm aus hoch konzentriertem, langkettigem Natriumhyaluronat vor vorzeitigem Abbau durch UV-Licht, Ozon und Feinstaub und sorgt für eine längere Verweildauer der Augentropfen auf der Augenoberfläche. Die natürliche Isotonisierung mit Natriumchlorid und das einzigartige Carbonat-Puffersystem sowie Glucose entsprechen der physiologischen Zusammensetzung der Tränenflüssigkeit und sorgen daher für bestmögliche Verträglichkeit auch bei Kontaktlinsenträgern.
Die einzigartige Formulierung sorgt somit für effektive Langzeitlinderung bei trockenen und gereizten Augen und verfügt außerdem über ein europäisches Patent EP 2.815.740 B1.

Aufgrund ihrer Konservierungsmittelfreiheit sind Dr. Böhm® optico befeuchtende Augentropfen auch bei längerfristiger Anwendung gut verträglich und für Träger von weichen und harten Kontaktlinsen besonders geeignet.

Zusammensetzung
Natriumhyaluronat (0,25%), Euphrasiaextrakt (0,1%), Mannitol (0,1%), Glucose, Natriumchlorid, Natriumhydrogencarbonat, Wasser für Injektionszwecke

Frei von Gelatine.

 

Dosierung und Anwendungshinweise
Dr. Böhm® optico befeuchtende Augentropfen können je nach Bedarf so oft wie nötig und dauerhaft zur intensiven Befeuchtung angewendet werden. Bei Bedarf 1-2 Tropfen in jedes Auge eintropfen. Die gelartige Flüssigkeit bildet einen natürlichen Schutzfilm, der sich nach mehrmaligem Blinzeln – auch bei Kontaktlinsenträgern – gleichmäßig verteilt.

Medizinprodukt
Hinweis: Gebrauchsanweisung genau beachten und erforderlichenfalls den Rat eines Arztes oder Apothekers einholen.

Hier geht's zur Dr. Böhm® optico Webseite

PZN

PZN 4609726

Exklusiv in Ihrer Apotheke erhältlich.

Packungsgrößen und Preise
(unverbindliche Preisempfehlung inklusive USt.)
20 hygienische Einzelspender mit je 0,45 ml Lösung
€ 15,40
Drucken Werbung, Stand: 07.08.2017
Exklusiv in Ihrer Apotheke erhältlich
Qualität aus Ihrer Apotheke